Aktuelle Stellenausschreibungen

Im Caritasverband Singen-Hegau e. V. leben wir das Soziale!
 

Der Caritasverband Singen-Hegau e. V. beschäftigt als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche rund 220 MitarbeiterInnen in Singen und den umliegenden Gemeinden. Mit unseren Diensten und Einrichtungen für Kinder und Familien, für Menschen in Not und für Menschen mit Behinderungen sind wir in vielen Bereichen Unterstützer und Anwalt für Hilfsbedürftige. In unseren Werkstätten und den Förder- und Betreuungsstätten bieten wir eine individuelle Teilhabe am Arbeitsleben, um die Erwerbsfähigkeit behinderter Menschen entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit auf Dauer zu sichern und die Teilnahme am Gesellschaftsleben zu ermöglichen.

Im Verbund Arbeit – Bildung – Förderung suchen wir für die Werkstatt St. Pirmin in Singen zum nächstmöglichen Termin einen

 

Schreiner (w/m)
mit einem Stellenumfang von 100 %

 

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung produktiver Prozesse in der Werkstatt zusammen mit den Menschen mit Behinderung
  • Anleitung und Begleitung von Menschen mit Behinderung im Arbeitsprozess und in der Auftragsabwicklung
  • Herstellung von individuellen Hilfsmitteln für die Auftragsbearbeitung
  • Durchführung von arbeitsbegleitenden Maßnahmen
  • Begleitung von Schulpraktikant*innen und Mitarbeiter*innen im Freiwilligendienst
     

Sie bringen mit:

  • Sie haben einen Ausbildungsabschluss im Schreinerhandwerk vorzugsweise mit CAD- und CNCKenntnissen und evtl. mit Erfahrung in der Behindertenhilfe
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit vielen unterschiedlichen Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll, teamfähig und haben ein gutes Einfühlungsvermögen für die Belange von Menschen mit Behinderung 
     

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit und eine kollegiale Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Die Möglichkeit, eine sonderpädagogische Zusatzausbildung zu absolvieren
  • Eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement


Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei der Leitung der Werkstätten, Herr Roth, Telefon 07731/96970-305, oder unter roth@caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Brigitte Weidner-Riedle
Randweg 1, 78224 Singen

weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946-48

www.caritas-singen-hegau.de

 

 


 

 

Der Caritasverband Singen-Hegau e. V. beschäftigt als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche rund 220 MitarbeiterInnen in Singen und den umliegenden Gemeinden. Mit unseren Diensten und Einrichtungen für Kinder und Familien, für Menschen in Not und für Menschen mit Behinderungen sind wir in vielen Bereichen Unterstützer und Anwalt für Hilfsbedürftige. In unseren Werkstätten und den Förder- und Betreuungsstätten bieten wir eine individuelle Teilhabe am Arbeitsleben, um die Erwerbsfähigkeit behinderter Menschen entsprechend ihrer Leistungsfähigkeit auf Dauer zu sichern und die Teilnahme am Gesellschaftsleben zu ermöglichen.

Im Verbund Arbeit – Bildung – Förderung suchen wir für die Werkstatt St. Pirmin in Singen zum nächstmöglichen Termin als Krankheitsvertretung einen

 

Hausmeister (w/m)
mit einem Stellenumfang von 100 %

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Werkstatt- und Produktionsleitung bei ihren vielfältigen Aufgaben im Bereich der Werkstatt- und Liegenschaftsbetreuung und -pflege
  • Durchführung handwerklicher Arbeiten und Erledigung von Reparaturaufträgen
  • Zuarbeit im Bereich Transporte in der Werkstatt
     

Sie bringen mit:

  • Einen Ausbildungsabschluss in einem Handwerksberuf
  • Die Bereitschaft, alle handwerklichen Tätigkeiten im Bereich der Werkstatt- und Liegenschaftsbetreuung und im Transportbereich zu übernehmen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll und hilfsbereit und haben ein Auge für die Belange der Werkstatt 
     

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement


Die Stelle ist als Krankheitsvertretung befristet, zunächst bis 31.12.2017.

Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei der Leitung des Verbunds Arbeit – Bildung – Förderung, Herr Leichtle, Telefon 07731/956129, oder unter leichtle@caritas-singen-hegau.de erhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Brigitte Weidner-Riedle
Randweg 1, 78224 Singen

weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946-48

www.caritas-singen-hegau.de

 

 


 

 

Der Caritasverband Singen-Hegau e. V. beschäftigt als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche rund 220 MitarbeiterInnen in Singen und den umliegenden Gemeinden. Mit unseren Diensten und Einrichtungen für Kinder und Familien, für Menschen in Not und für Menschen mit Behinderungen sind wir in vielen Bereichen Unterstützer und Anwalt für Hilfsbedürftige. In unseren stationären Wohnangeboten bieten wir eine individuelle, teilhabeorientierte Assistenz und Unterstützung für Menschen mit Behinderung in Singen und Stockach an.


Für unser Haus St. Klara in Singen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Pädagogisch-pflegerische Fachkraft (m/w)
mit einem Stellenumfang von 25 %

 

zur persönlichen und pflegerischen Betreuung unserer Seniorinnen und Senioren in der Tagesbetreuung. Sie unterstützen die Menschen mit Behinderung in der Tagesgestaltung und -strukturierung und gestalten eine fachlich fundierte und teilhabeorientierte Begleitung im Lebensalltag für ein hohes Maß an Lebensqualität.


Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen oder pflegerischen Bereich (Sozialpädagoge/in, Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation ein gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll und teamfähig
     

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im Team der Seniorenbetreuung
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote und Supervision
  • eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement


Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei der Leitung der stationären Wohneinrichtungen, Frau Zoder, Telefon 07731/7975-32, oder unter zoder@caritas-singen-hegau.de erhalten. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Brigitte Weidner-Riedle
Randweg 1, 78224 Singen

weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946-48

www.caritas-singen-hegau.de

 

 


 

 

Der Caritasverband Singen-Hegau e. V. beschäftigt als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche rund 220 MitarbeiterInnen in Singen und den umliegenden Gemeinden. Mit unseren Diensten und Einrichtungen für Kinder und Familien, für Menschen in Not und für Menschen mit Behinderungen sind wir in vielen Bereichen Unterstützer und Anwalt für Hilfsbedürftige. In unseren stationären Wohnangeboten bieten wir eine individuelle, teilhabeorientierte Assistenz und Unterstützung für Menschen mit Behinderung in Singen und Stockach an.
 

Für unser Haus St. Raphael in Stockach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei

 

Pflegefachkräfte (m/w)
mit einem Stellenumfang von 30 - 80 %



zur persönlichen und pflegerischen Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner im Schicht- und Wochenenddienst in kleinen Wohneinheiten. Sie unterstützen die Bewohnerinnen und Bewohner in allen Lebensbereichen und gestalten eine fachlich fundierte und teilhabeorientierte Begleitung im Lebensalltag für ein hohes Maß an Lebensqualität.



Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung und Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation ein gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten selbständig, sind verantwortungsvoll und teamfähig
  • Sie sind flexibel, mobil und zum Schicht- und Wochenenddienst bereit


Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten und kollegialen Team des Hauses St. Raphael
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote und Supervision
  • eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
     


Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei der Leitung der stationären Wohneinrichtungen, Frau Zoder, Telefon 07731/7975-32, oder unter zoder@caritas-singen-hegau.de erhalten. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Brigitte Weidner-Riedle
Randweg 1, 78224 Singen

weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946-48

www.caritas-singen-hegau.de

 

 


 

 

Der Caritasverband Singen-Hegau e. V. beschäftigt als Wohlfahrtsverband der katholischen Kirche rund 220 MitarbeiterInnen in Singen und den umliegenden Gemeinden. Mit unseren Diensten und Einrichtungen für Kinder und Familien, für Menschen in Not und für Menschen mit Behinderungen sind wir in vielen Bereichen Unterstützer und Anwalt für Hilfsbedürftige. In unseren stationären Wohnangeboten bieten wir eine individuelle, teilhabeorientierte Assistenz und Unterstützung für Menschen mit Behinderung in Singen und Stockach an.

Für unser Haus St. Raphael in Stockach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Pflegefachkraft (m/w)
für 8 – 10 Nächte im Monat

 

zur persönlichen/pflegerischen Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner im Bereitschaftsdienst während der Nacht zwischen 21.00 Uhr und 6.30 Uhr bzw. bis 8.00 Uhr an Sonn- und Feiertagen und an arbeitsfreien Tagen unserer Bewohnerinnen und Bewohner. Im Nachtdienst fallen auch hauswirtschaftliche Tätigkeiten an.



Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pflegerischen Bereich (Heilerziehungspfleger/in, Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Freude und Einfühlungsvermögen bei der Betreuung und Fürsorge von Menschen mit Behinderung
  • Sie arbeiten selbständig und sind verantwortungsvoll
  • Sie sind flexibel und zum Wochenend- und Feiertagsdienst bereit
     

Wir bieten:

  • eine verantwortungsvolle und selbstständige Tätigkeit
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote und Supervision
  • eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und mit betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
     

Es ist geplant, den Bereitschaftsdienst in einen Vollnachtdienst umzuwandeln. Wir freuen uns über Bewerbungen, in welchen die Bereitschaft der Übernahme in den Vollnachtdienst bekundet wird.


Nähere Informationen zu dieser Stelle können Sie bei der Leitung der stationären Wohneinrichtungen, Frau Zoder, Telefon 07731/7975-32, oder unter zoder@caritas-singen-hegau.de erhalten. 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Brigitte Weidner-Riedle
Randweg 1, 78224 Singen

weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946-48

www.caritas-singen-hegau.de

 

 


 

 

Für die neu geschaffene Stabstelle Kommunikation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Stellenumfang von 19,5 Stunden in der Woche und mit Dienstsitz in Singen eine/n

 

Mitarbeiter/in für den Bereich Fachkräftegewinnung

 

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des Konzeptes zur Fachkräftegewinnung
  • Entwicklung von kreativen Ideen zur Fachkräftegewinnung
  • Entwicklung und Durchführung von zielgruppenorientierten Aktivitäten
  • Kooperation mit externen Partnern
  • Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen
     

Sie bringen mit:

  • eine Ausbildung im pädagogischen Bereich, im Personalmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie engagieren sich gerne bei der Entwicklung von Konzepten und der Realisierung von Ideen
  • Sie haben eine positive Ausstrahlung und können durch eine gelungene Kommunikation mit unterschiedlichen Zielgruppen und Gesprächspartnern eine gute Atmosphäre schaffen
  • Sie arbeiten gerne selbständig und reagieren flexibel und lösungsorientiert
  • Sie bringen sich gerne in einem interdisziplinären Team ein
  • Sie haben einen sicheren Umgang mit MS Office-Produkten und mit Sozialen Netzwerken.
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, zeitlich flexibel an unterschiedlichen Orten im Landkreis kleinere Veranstaltungen durchzuführen oder daran teilzunehmen
     

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • eine gute Einarbeitung und langfristige Unterstützung in der fachlichen Arbeit sowie regelmäßige Fortbildungsangebote
  • eine Vergütung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement



Die Stelle ist zunächst befristet auf zwei Jahre, danach besteht die Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Anstellungsverhältnis.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Personalleitung, Frau Brigitte Weidner-Riedle, Telefon 077312/9946-48, weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung – gerne per E-Mail – an:


Caritasverband Singen-Hegau e. V.
Brigitte Weidner-Riedle
Randweg 1, 78224 Singen

weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de
Telefon: 07731 / 9946-48

www.caritas-singen-hegau.de

Kontakt

Brigitte Weidner-Riedle

Brigitte Weidner-Riedle

Randweg 1
78224 Singen

E-Mail:
weidner-riedle@caritas-singen-hegau.de

Tel. 07731 / 9946-48
Fax 07731 / 9946-21


Bitte beachten Sie auch unsere 
allgemeinen Hinweise
.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins!

   

Pressemitteilungen

Südkurier:
Jugendliche engagieren sich fürs FSJ
(26.09.2015)